Blogroll

30.6.13

Mein Freund, der Baum



Ein Fotoprojekt von Rebekka. Eichen vor einem traditiolellen Gasthof mit gleichem Namen.

Kommentare:

  1. Liebe Sabine,

    sehr originell!

    Einen guten Abend wünscht dir

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein sehr schönes Geasmtbild und somit Foto, liebe Sabine
    Ich mag solche alten Häuser.
    wieczoramatische Grüße zum morgigen Wochenstart, (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Beitrag! Tolle Eichen hast du ausgesucht. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine,

    das sieht noch richtig nach alter Ortsidylle aus. Hast Du wunderschön ausgesucht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. WOW, wie stattlich!!!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Foto und erinnert mich an mein altes Zuhause^^.....und auch wenn es toll aussieht, ich hasse immer noch Eichbäume ;-) Die auf nem Hof zu haben sind ne Qual ;-)

    Liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  7. Ja , ein sehr schönes Foto . Mich erinnert es an die Postkarten die es früher immer gab . Die Bäume haben bestimmt schon einige Jahre ihren Platz . :) Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  8. Gefällt mir, Bäume wie Gebäude, LG Claudia.

    AntwortenLöschen
  9. Klasse! So tolle Eichen habe ich schon länger nicht mehr gesehen!

    AntwortenLöschen
  10. Alt wie ein Baum....Super !!

    Ich finde das Foto echt toll...

    LG

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht ja einladend aus! Ein tolles Foto!
    Hab mich diesem Projekt auch grad angeschlossen und dein eigene Aktion finde ich auch ganz toll!
    Ich bin dabei!

    Einen schönen Tag wünsche ich dir,

    LG Jadie

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön die Eiche, auch wenn der Hausbesitzer sich bestimmt ein bisschen mehr Entfernung davon wünscht. Na ja, so hat er auch im Keller was vom Baum. ;-)

    LG, Gerd

    AntwortenLöschen

Follow by Email