Blogroll

7.11.14

Der Mond ist aufgegangen



Der Mond war heute einfach ein wunderbarer Anblick. Ich finde es immer sehr schwierig, schöne Mondbilder ohne Stativ und Langzeitbelichtung zu bekommen. Mit ein wenig Nachbearbeitung kann daraus ein kleines Kunstwerk entstehen - wie gemalt.

Kommentare:

  1. Und das ist dir wahrhaftig gelungen liebe Sabine !
    Herzlichst
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Sabine die Bearbeitung sieht gut aus - das hat was mystisches

    Aber wieso beim Mond Langzeitbelichtung? Dann wäre er doch total überstrahlt - ich gehe da immer für in den manuellen Modus, wähle eine kleine Blende und VERKÜRZE die Aufnahme zeit sogar sehr - nur dann bekommt man auch die Mondlandschaft hin. .... und das ganz ohne Stativ

    lg gbi

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich ein wunderschönes Kunstwerk.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  4. Fotos haben nach einer eigenen Bearbeitung eben eine ganz besondere Note. Dir ist das sehr gut gelungen, es gefällt mir, Dein Mondbild, LG ClauDia.

    AntwortenLöschen
  5. Wow , dein Foto ist wunderschön , liebe Sabine . Das könnte man gut als Wandbild nehmen . Oder so eine Fototapete wäre der Hammer . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. I love the moon, beautiful x

    AntwortenLöschen
  7. ja - wirklich wie gemalt :-)
    ein schönes Bild.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Follow by Email